Gegenwind im Reichswald

Datenschutzerklärung
 

Einleitung

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Aktivitäten der Bürgerinitiative Gegenwind im Reichswald / Tegenwind in het Reichswald e.V. (hiernach „BI“). Der Verein mit Sitz am Kartenspielerweg 1, 47559 Kranenburg – Grafwegen verarbeitet personenbezogene Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung. 

Von der BI verarbeitete personenbezogene Daten

Die BI verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, weil Sie Vereinsmitglied sind und/ oder die Daten an uns übermittelt haben. Die von der BI verarbeiteten Daten umfassen die folgenden Kategorien:

• Vor- und Nachname

• Adresse (bestehend aus Straßenname + Hausnummer, Postleitzahl, Ort und Land

• Telefonnummer (Festnetz und/ oder mobil)

• E-Mail-Adresse

 

Verarbeitet die BI auch besondere Arten personenbezogener Daten?

Bei besonderen Arten personenbezogener Daten handelt es sich um sensible Daten. Dazu gehören Angaben über Gesundheit, strafrechtliche Vergangenheit, politische Meinungen oder ethnische Herkunft. Solche Daten verarbeitet die BI nicht. 

 

Warum die BI personenbezogene Daten verarbeitet

Die BI verarbeitet personenbezogene Daten zu den folgenden Zwecken

• Um sich per E-Mail oder telefonisch mit Ihnen in Verbindung zu setzen, sofern dies zur Erfüllung
   des Vereinszweckes bzw. Erledigung der Vereinsaufgaben notwendig ist.

• Um Sie zu Mitgliederversammlungen einzuladen und Ihnen Tagesordnungen, Protokolle etc.
   zuzusenden. 

• Um Sie über Aktivitäten der BI zu informieren. 

• Um Ihnen Informationen den Reichswald und den Themenkomplex „Windenergie im und am
   Reichswald“ betreffend zuzusenden. 

• Um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

Für andere Zwecke als die, für die die Daten ursprünglich verarbeitet wurden, können die Daten nur dann genutzt werden, wenn es sich um sehr ähnliche Zwecke handelt.

Welche Regeln gelten bei der Verarbeitung personenbezogener Daten?

Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten hat die BI sich an die jeweils aktuell hierfür geltenden Gesetze und Verordnungen zu halten. In diesem Zusammenhang behält sie sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu überarbeiten. 

 

Erfassung von Website-Verkehr

Die folgenden Daten werden bei einem Besuch dieser Internetseiten erhoben:

Besuche und Seitenaufrufe

Referrer URLs 

Client Domains

Browsertyp/ -version

Übertragene Datenmenge 

IP-Adresse

Die IP-Adresse von Websitebesuchern werden vom Provider maximal sieben Tage lang in Logdateien gespeichert. Dies geschieht ausschließlich, um Hackerangriffe zu erkennen und entgegenzuwirken. Danach werden die IP-Adressen wieder gelöscht. 

Diese Daten können von uns Einzelpersonen nicht zugeordnet werden. Im gesamten Internetangebot werden Pflichtangaben entsprechend gekennzeichnet. 

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit personenbezogene Daten erhoben werden, sind Daten, die nicht als Pflichtfelder gekennzeichnet sind, freiwillige Angaben. Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung und Nutzung Ihrer Angaben jederzeit uns gegenüber mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. 

 

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten 

Die BI speichert Ihre personenbezogenen Daten nicht länger, als zur Erreichung der Ziele erforderlich, für die die Daten erfasst wurden. 

 

Weitergabe der Daten an Dritte

Die BI gibt Ihre Daten nur an Dritte weiter, wenn dies im Zusammenhang mit den o.g. Zwecken beispielsweise im Rahmen des Betriebs dieser Website erforderlich ist, oder um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Mit Unternehmen, die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten, schließen wir einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag ab. Dies haben wir z.B. mit dem Webhosting Anbieter getan. 

 

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, ob deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

 

Daten einsehen, ändern oder löschen

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, alle uns bekannten personenbezogenen Daten einzusehen, zu ändern oder löschen zu lassen. Bitte senden Sie hierfür eine Anfrage an info@gegenwindreichswald.eu. 


Ihre Datenschutzrechte

Wenn Sie darum bitten, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, sie zu ändern oder löschen zu lassen, wird die BI sich spätestens innerhalb von vier Wochen mit Ihnen in Verbindung setzen. Eine entsprechende Anfrage senden Sie bitte an info@gegenwindreichswald.eu. 

 

Fragen

Bei Fragen oder Anmerkungen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten oder diese Datenschutzerklärung nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf: info@gegenwindreichswald.eu.

 

Diese Datenschutzerklärung wurde am 22. Mai 2018 erstellt.